Die nächsten Live-Termine!


DVD TRAINING – BOUNCEN ÜBER VIELE METER HINWEG

30.4.2010    6

Guten Morgen zusammen… heute ist es soweit. Das erste Video von der LetsBounce-DVD wird veröffentlicht. Ich freue mich tierisch, denn das Projekt haben wir vor über einem Jahr gestartet. Im April 2009 waren wir zum ersten Mal in Spanien um die ersten Videos zu drehen… damals leider mit 7 Tage Regen NONSTOP… trotzdem sind die […]


29.4.2010    17

VIDEOTUTORIAL: V2B – INDIREKT HOCH ZEHN

Hallo zusammen, heute gibt es das 4. Video aus der DVD Blitzlicht von Video2Brain. Last and least geht es weiter mit dem 4 Video. Mal wieder etwas weniger Ausrüstung und nur ein ganz ganz einfacher Trick. Ist immer wieder nützlich und kann euch wirklich coole Fotos auf der nächsten Portrait-Family-Session schenken. An dieser Stelle nochmals […]


28.4.2010    39

VIDEOTUTORIAL: V2B – 3-Blitz-Setup

Hallo zusammen, heute gibt es das 3. Video aus der DVD Blitzlicht von Video2Brain. Heute geht es weiter mit einem einfachen 3-Blitz-Studio-Setup. Und auch da haben wir wieder sehr viel Wert auf die korrekte Herangehensweise gelegt. Die Logik hinter dem Setup zu verstehen ist essentiell um eigenständig und vor allem kreativ arbeiten zu können. Es […]


27.4.2010    74

VIDEOTUTORIAL: V2B – AVAILABLE LIGHT BALANCE

Hallo zusammen, heute gibt es das 2. Video aus der DVD Blitzlicht von Video2Brain für euch zum Genießen. Als Thema haben wir nicht die Verwendung von Studioblitzen, keine Aufsteckblitze, nein den AUFKLAPPBLITZ. Denn der Aufklappblitz ist mit der verrufenste Blitz aller Zeiten. Er gilt schon fast als URSPRUNG ALLEN ÜBELS… Und genau setzt das Video ein. […]


26.4.2010    52

VIDEOTUTORIAL: V2B – ENTFESSELT BLITZEN SETUP

Hallo zusammen, diese Woche gibt es ein kleines Special. Und zwar kommen 4 Videos mit insgesamt einer Länge von 40 Minuten aus der gerade erschienen Blitzlicht-DVD von Video2Brain. Beginnen wollen wir mit einem Video über die Verwendung von Aufsteckblitzen. Thematisch auf der DVD ist dieses Video sehr weit vorne angebracht. Damit wollen wir innerhalb eines […]


Photoschool

23.4.2010    5

NIKON CLS JORNS TEIL 13: SETUP EXTREMEEEEEE… 02

Heute gehts weiter mit dem Manuellen-Automatik-CLS-Setup-Post. Beschrieben hatten wir das Setup ja bereits teilweise im letzten Posting. Führungs und Effektlicht hatten wir ja schon. Weiter gehts mit dem dritten, versteckten Blitz. Na, wo isser denn? 🙂 Gut, die Auflösung ist relativ simpel. Um den Look einer Wohnung zu erzeugen, eignet sich nichts besser, als die […]


19.4.2010    7

NIKON CLS JORNS TEIL 13: SETUP EXTREMEEEEEE… 01

Heute gibt es einen zieeeemlich langen Setup-Post hier im Forum. Normalerweise würdet ihr an dieser Stelle direkt den Ausführungen von Andreas Jorns folgen können. Er ist ja CHIEF OF THE CLS-FLASHES… Leider schreibt Andreas gerade an einem Buch über Fotografie und hat weniger Zeit fürs Blog. Daher macht heute mal „der Martin“ seinen Job, bzw. […]


14.4.2010    17

LICHTSETZUNG: THE REFLECTOR DIFFERENCE

Heute gibt es einen Post über das Arbeiten mit dem Reflektor im Studio. Oftmals ist der Reflektor ja total unterschätzt. Gerade im Studio ist er aber an Kosten/Leistung, Handhabbarkeit und Einsatzmöglichkeiten absolut nicht zu übertreffen. Selbst ein teurer Reflektor ist günstiger als ein einfacher Blitzkopf samt Lichtformer. Und mit dem richtigen Reflektor (*HERSTELLER-LINK) ist die Positionierung […]


TECHNIK: DER LAPTOP TISCH

10.4.2010    17

Angucken, im Video ist alles gesagt… Im Detail sprechen wir hier über folgende Kombination. Eine Manfrotto SUPER CLAMP, ein Manfrotto MAGIC ARM 244N und die Manfrotto Reflektorplatte MA 183. Die ganze Sache ist ziemlich interessant weil die SuperClamp als auch der MagicArm zur MUST-HAVE-AUSRÜSTUNG gehören. Die Platte kostet ca. 40 Euro und ist damit absolut erschwinglich. […]


8.4.2010    5

LICHTSETUP: SETUP-VARIATIONEN

DIESES SETUP ist der Anlass für das heutige Posting. Es geht um die Möglichkeit ein Blitzsetup von verschiedenen Kombinationen ausleuchten zu lassen und aufzuzeigen, welche Optionen ein Setup bietet bzw. wie sich ein Setup aufbaut. Hier nochmals ein kurzer Shot des Setups und der Aufbau des Setups. Nachzulesen ist alles ja auch in AUSFÜHRLICH unter […]


4.4.2010    12

CANON ETTL: DER "STANDARD"-DRAHTLOS MODUS

Auf einem der letzten Shoots  zum Thema ETTL Blitzen (*SHOPLINK) habe ich gemerkt, wie viele Probleme allein die Steuerung der Aufsteckblitze bereiten kann. Diese kleinen Blitzwunder sind echt ziemlich gut, wenn es darum geht, mit nur 4 Tasten 30 Funktionen zu steuern. Das bedeutet, die Dinge sind echt genial darin, uns total zu verwirren. Daher gibt […]