28.12.2018    3

DIE LETZEN 100 – CRASHKURS PORTRAIT WORKBOOK

28. Dezember 2018 | Blog

Zum Jahresabschluss haben wir unser Lager aufgeräumt, die Weihnachtsverpackung wieder verstaut, die Regale entstaubt, die Bestände gezählt… Und erschrocken festgestellt, dass es nun an die letzten 100 Workbooks geht!!! Dafür ein riesen Dankeschön an alle da draußen, die sich den Crashkurs Portrait 2 anschauen und das Workbook lesen. Zum Glück konnten wir Marc überreden, überhaupt noch ein Buch zu machen. 😉

Jetzt ist es also so weit, die letzten Crashkrus Portrait Workbooks im Store. Ob es eine zweite Edition des Workbooks geben wird, wollen wir nicht ausschließen, ist aber eher negativ. Die meisten von Euch werden das Buch nun auch schon im Regal stehen haben. Wer sich eins der letzen Workbooks sichern will, findet diese hier:

➡️➡️➡️ kg-link.com/crashkurs-portrait-workbook ⬅️⬅️⬅️

Was unser Workbook Portrait ist, wird in DIESEM Blogbeitrag genauer erklärt. Und in DIESEM Video beantworten wir Fragen zu den Inhalten im Crashkurs Portrait 2 und dem Workbook. Danke für das Vertrauen und viel Spaß mit allen Kapiteln und Licht Set-Ups des Buches!


<

Kommentare (3)

3 thoughts on “DIE LETZEN 100 – CRASHKURS PORTRAIT WORKBOOK

  1. Hab mir noch eines gesichert. Schaue gerade die ersten Folgen – wirkich gut gemacht. Sehr schade finde ich allerdings, dass es zum einen z.B. das Hirnsyncro Cheatsheet nicht als PDF mit dazu gibt und zum anderen (was mich schon am Portrait Workshop 1 gestört hat) das wieder nur mit spiegellosen Kameras gearbeitet wird. Ich hätte es besser gefunden, wenn man eine spiegellose und eine herkömmlich DSLR genommen hätte.
    Für mich mich einer D750 habe ich außer im LV nicht die Möglichkeit das Bild direkt vor der Aufnahme im Endzustand zu sehen.

  2. Ist euch, oder jemand Anderem der Fehler im Video aufgefallen, in dem der Lichtabfall erklärt wird. Ich meine, es ist die Folge mit der selbstgebauten Riesensoftbox.
    Die Kurve, die Martin dort an die Tafel malt, ist falsch.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zu unseren Datenschutzbestimmungen

Anzeigen