21.2.2016    3

OUT NOW // Kostenloses Update zum Training: Available Light I & II

21. Februar 2016 | Blog

Ihr ärgert euch oft über zu viel Ausrüstung im Gepäck, zu schwere Kamerataschen oder habt es einfach satt, bei jedem Shooting eine ganze Armada an Blitzen, Leuchten und Reflektoren aufzubauen? Ihr habt einfach nicht das Budget, um euch teure Blitze und Lichtformer anzuschaffen? Ihr wollt endlich mal Fotos mit einem genialen Look hinbekommen, ohne dafür große Scheine in die Hand nehmen zu müssen?

Genial muss nicht teuer sein!!! Ganz im Gegenteil! In unseren Videostrecken Available Light I & Available Light II geht es genau darum – mit nur einer Kamera (und einem Reflektor in Teil II der Strecke) lassen sich megacoole Bilder mit tollen Looks auf die Speicherkarte zaubern! Martin zeigt euch step by step am Beispiel von verschiedensten Situationen, wie ihr mit dem jeweils vorhandenen Licht perfekt umgehen könnt!

Neu bei diesen beiden Trainings ist seit heute außerdem eine kostenlose BASICS-Strecke über Available Light mit dabei. Da geht es bewusst erstmal an die Grundlagen – denn jeder sollte sich vor dem eigentlichen Fotografieren mal damit beschäftigen, was die eigene Kamera überhaupt so drauf hat! Und das ist sehr oft mehr als man glauben mag!

Aber – ganz egal welche Kamera ihr habt, in dieser BASICS-Strecke geht es auch um die passende Belichtung in verschiedenen Umgebungen mit immer anderem Licht, um das Sehen von Licht und nicht zuletzt darum, das volle Potenzial eurer Kamera auszunutzen! Da ist das BASICS-Wissen einfach ein riesengroßer Vorteil! Besonders auch in kniffligen Situationen oder unter Zeitdruck verhelfen euch Martin’s Tipps und Tricks aus der neuen BASICS-Strecke zu noch mehr Freude am Fotografieren und mega coolen Ergebnissen!

Für alle, die eine oder beide Strecken schon gekauft haben, ist die zusätzliche BASICS-Strecke kostenlos. Einfach bei den Dateien im Downloadbereich gucken und die neuen Dateien herunterladen!

Hier ein paar Ergebnisse aus der BASICS-Strecke:

nicole 015 ISO 100_1-1250 Sek. bei f - 1,8_35 mm_TAMRON SP 35mm F-1.8 Di VC USD F012_Canon EOS 5D Mark III_Manuell__U6A2804nicole 031 ISO 200_1-40 Sek. bei f - 1,8_45 mm_TAMRON SP 45mm F-1.8 Di VC USD F013_Canon EOS 5D Mark III_Manuell__MG_0234nicole 055 ISO 800_1-125 Sek. bei f - 1,8_35 mm_TAMRON SP 35mm F-1.8 Di VC USD F012_Canon EOS 5D Mark III_Manuell__U6A4061sina 001 ISO 100_1-320 Sek. bei f - 1,8_45 mm_TAMRON SP 45mm F-1.8 Di VC USD F013_Canon EOS 5D Mark III_Manuell__MG_0340sina 015 ISO 100_1-320 Sek. bei f - 3,5_45 mm_TAMRON SP 45mm F-1.8 Di VC USD F013_Canon EOS 5D Mark III_Manuell__MG_0132sina 022 ISO 100_1-1000 Sek. bei f - 1,8_35 mm_TAMRON SP 35mm F-1.8 Di VC USD F012_Canon EOS 5D Mark III_Manuell__MG_0161sina 031 ISO 100_1-8000 Sek. bei f - 2,8_35 mm_TAMRON SP 35mm F-1.8 Di VC USD F012_Canon EOS 5D Mark III_Manuell__MG_0701sina 080 ISO 1250_1-125 Sek. bei f - 1,8_35 mm_TAMRON SP 35mm F-1.8 Di VC USD F012_Canon EOS 5D Mark III_Manuell__U6A4718

Kommentare (3)

3 thoughts on “OUT NOW // Kostenloses Update zum Training: Available Light I & II

  1. Auch von mir meinen Dank für die zusätzlichen Bonusvideos. Damit hätte ich nicht gerrechnet, das ihr da noch was nachschiebt – und das dann auch noch kostenlos. Sehr schön 🙂 !

  2. Habe mir Teil 1 und Teil 2 gerade angesehen und war nicht enttäuscht, auch wenn m an den einen oder anderen Tip bereits kennt wenn man euren Blog verfolgt. Die Tiefgarage kam mir sehr bekannt vor. Ich glaube da hat auch Paddy fotografiert als er bei euch zu Besuch war. Mir ist, speziell in Teil 2 etwas aufgefallen, das ich hier einmal ansprechen möchte, auch wenn es mit persönlichem Geschmack zu tun hat.

    Das Modell Tamara hat ein wunderschönes, sympatischen lachen, was sehr schön in den Videos zu sehen ist. Ich vermisse ein bisschen dieses Lachen in den Fotos. Mir ist schon immer aufgefallen das Profimodelle eher einen „lasziven“, das Wort gelangweilt möchte ich hier nicht benutzen, Gesichtsausdruck zeigen. Das mag je nach Motiv und Modell passend sein, aber ich habe „eine sypatisch lachende Tamara“ trotzdem vermisst.

    Wollte sie es nicht, wollte Martin es nicht?

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zu unseren Datenschutzbestimmungen


The maximum upload file size: 12 MB.
You can upload: image.
Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.

Anzeigen