6.1.2020    4

Destination Namibia ­čÉć 07 – Flugzeuge und W├╝stengeckos!

6. Januar 2020 | Blog

Die neue Folge DESTINATION NAMIBIA ist jetzt online!

Auf unserem Weg nach Norden geht es mal wieder in die Luft, aber diesmal nicht die ganze Folge lang – bei der heutigen Mammutfolge w├Ąre das sogar f├╝r uns zu extrem!
Wir fliegen an der ber├╝hmten Skeleton-Coast entlang, die unter anderem f├╝r ihre vielen Schiffswracks bekannt ist.

Neben den Luftaufnahmen gibt es also noch viel anderes zu entdecken, von Fl├╝ssen mit seltsamen Namen bis zu winzig kleinen Tieren in der W├╝ste, von denen wir nicht einmal wussten, dass sie existieren.




Und hier im Blog gibt es auch endlich mal wieder einen Blick hinter die Kulissen:





Damit viel Spa├č bei der neuen Folge Destination Namibia!

Kommentare (4)

4 thoughts on “Destination Namibia ­čÉć 07 – Flugzeuge und W├╝stengeckos!

  1. Nachdem wir in Stuttgart bei der Kino-Tour waren haben wir uns nat├╝rlich extrem auf die n├Ąchsten Folgen gefreut. Einfach klasse die ganzen Geschichten zu den Folgen im Hinterkopf ist es einfach noch mal besser!

    Gro├čes Lob an euch an dieser Stelle. Ihr macht eine super Job und bereichert das Hobby Fotografie f├╝r uns dadurch.

  2. Die Fotos von Namibia sind ein Traum, nat├╝rlich auch eine super Location. Aber warum fotografiert Ihr Landschaftsfotos so offenblendig? Man will doch bei Landschaftsfotos eigentlich alles scharf haben. Da habe ich wahrscheinlich einen Denkfehler

  3. Hi Leute,
    jeden Eurer Folgen ist wirklich ein St├╝ck ganz hervorragende Unterhaltung. Eine gro├čartige Reisedokumentation, die ihr da mit Destination Namibia geschaffen habt und mit dem „Hintergrundwissen“ von Eurer Kinotour, noch besser!
    Nach jeder Folge denkt man mehr daran, nochmal hinzureisen. In Svakobmund scheint sich seit 2013 ja doch einiges getan zu haben, wir haben es damals tats├Ąchlich als etwas seltsam „altdeutsch“ empfunden. Eure Tour mit Chris h├Ątten wir auf jeden Fall auch gebucht, wenn uns das einer den Tipp gegeben h├Ątte… Hochinteressant, was der so erz├Ąhlt hat.
    Danke + Gr├╝├če
    Frank

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zu unseren Datenschutzbestimmungen


The maximum upload file size: 12 MB.
You can upload: image.
Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.

Anzeigen