3.5.2011    18

VIDEOTUTORIAL:ACTION&SPORT: WINTERBERG NR. 4

3. Mai 2011 | Photoschool, Videotutorials

ACTION & SPORT

Heute wollen wir direkt ein Video aus unserer neuen DVD veröffentlichen. Komplett kostenlos und für alle Leser. Ob man sich jetzt die ganze DVD kaufen möchte oder eben nicht. Wir haben extra ein Video herausgesucht, was etwas weniger techniklastig ist. Es gibt viele verschiedene Arten von Videos auf der DVD. Manche mit mehr Ausrüstung, mache auch mit weniger Technik.

Im Video wurde als einzige Ausrüstung ein Sunbounce MINI* genutzt. Ihr könnt auf den Fotos teilweise den leicht warmen Touch sehen. Die Zebrabeschichtung ist teilweise wunderbar sichtbar.

So, jetzt aber direkt zum Video.

Damit ihr nicht zu viel mit der DVD zu tun habt, haben wir heute direkt den zweiten Beitrag an einem Tag zur DVD herausgebracht. Wir wollen hier niemandem im Blog mit zu vielen Beiträgen über eine DVD stören. Daher wollen wir das hinter uns bringen und wie ginge das besser als mit einem komplett freien Video für euch. Wie ihr seht, haben wir filmtechnisch schon dazu gelernt und dank Shearer.de auch ordentliche Mucke auf der DVD!

ACHTUNG: UNSER YOUTUBE-LEHRVIDEO-CHANNELITUNES PODCAST.

Hier gibt es noch eine kleine Auswahl an Fotos für euch… damit ihr euch die Fotos mal in richtig groß ansehen könnt.

ACTION & SPORT DVD FOTOGRAFIE

– click on image to enlarge –

ACTION & SPORT DVD FOTOGRAFIE

– click on image to enlarge –

ACTION & SPORT DVD FOTOGRAFIE

– click on image to enlarge –

ACTION & SPORT DVD FOTOGRAFIE

– click on image to enlarge –

Einfach das Formular ausfüllen und  los gehts! Für mehr Infos zum Bestellvorgang einfach HIER klicken.

Viel Spaß mit der DVD wünschen euch Martin & Marc!

++++++++++++++++++++

*Affiliate Link zu Amazon

Kommentare (18)

18 thoughts on “VIDEOTUTORIAL:ACTION&SPORT: WINTERBERG NR. 4

  1. Ohje, ich hoffe sehr, dass nicht die ganze DVD mit so langen Musikabschnitten gefüllt ist.

    Musik geht für ein paar Sekunden emotionale Schnitte zwischendurch ja noch klar, aber den O-Ton bei einer „Lern DVD“ über Minuten ganz auszublenden finde ich mehr als suboptimal.

    Die Musik mag ok sein, interessiert in dem Moment allerdings überhaupt nicht, höchstens ganz leise unter!!! dem O-Ton.

    Das als Kritik für eigentlich alle Eure DVDs (die ich abgesehen davon immer sehr gerne ansehe).

    Gruß

    Tobias

    1. Hallo Tobi,
      also ich hoffe du findest unsere Arbeit deshalb nicht schlecht. Die neue Action & Sport DVD ist grundsätzlich in dieser Art aufgebaut. 1-2 Minuten Video mit Ton gibt es bei jedem Video. O-Ton war nicht möglich da entweder nur Martin zu hören gewesen wäre oder aber Wind und Geschrei durch das interne Mikrofon der Kamera. Außerdem war es Absicht auch mal eine DVD zu machen, die was fürs Auge bietet. Einfach auf dem Fernseher abspielen, auf die Coach sitzen und mal genießen. Seh es so, als dass es auch mal Bock machen soll direkt raus zu gehen und auch zu fotografieren.

      Wir arbeiten gerade daran, dass wir beim Fotografieren den Ton mitzeigen. Sei aber bitte so lieb und versteh uns. Es ist sehr sehr viel Arbeit einen ordentlichen Sound beim Fotografieren zu bekommen. Sound bei dem das Modell und der Fotograf in der Aktion gezeigt werden.

      Im Endeffekt gibt es ja genügend prüde Lehrvideos von uns in unserem YouTube-Channel. Die sollten dann deinen Geschmack besser treffen.

      Gruß, euer Marc

  2. Hey Marc,

    die Kritik ist bestimmt viel härter angekommen, als sie gemeint war.

    Ihr hebt Euch wirklich im deutschsprachigem Raum sehr von der Masse ab, das ist gut so und ich schaue Eure Videos sehr gerne an.

    (was ich von den von Dir benannten Videos anderer auf Youtube nicht sagen kann! 😉 ).

    Ihr betreibt für die Videos einen großen Aufwand (personell und technisch) da wäre evtl. einen Assi mit Tonangel noch eine (Anschaffungs-)Maßnahme.

    Also, bitte nicht gleich eingeschnappt sein, etwas wirklich gut gemeinte „Hey, das könnte man evtl. verbessern und perfekter machen“ Kritik bzw. Feedback muss erlaubt sein und sollte nur Eurem streben nach Perfektion dienen.

    Gruß

    Tobias

    1. War auch nicht böse gemeint von Marc. Außerdem meinte er unseren eigenen YouTube-Channel und die darin enthaltenen prüden Videos. 🙂 Dagegen sind die Videos aus der ACTION & SPORT echt fetzig und schon ein anderes Level. Das Auge ißt ja auch mit.
      Also wenn wir mal einen Assi mit Tonangel uns leisten können, dann wirst du von mir auf ein Diner eingeladen! Candle-Light und darfst dir mal ein Modell als Begleitung aussuchen… 🙂 Das wird nie passieren dass wir uns das leisten können.

  3. Ok, das ist nett, ich nehme Dich/Euch beim Wort 😉

    Wenn Ihr demnächst Mal im Ruhrgebiet oder Düsseldorfer Raum unterwegs seid, biete ich Euch dafür gerne an, einen Drehtag lang kostenlos und just-for-fun den Tonassi zu machen.

    … muss ich mir vorher nur noch schnell einige „how to boom“ Videos ansehen, hehe

    Ne, Zoom H4n + Richtmic etc. kann ich mitbringen, daran soll es nicht scheitern.

    1. Wir werden die nächsten Wochen nochmals in Duisburg drehen. Wenn du magst, dann sei doch einfach mal mit dabei. Dann kannst du sehen was wir wie machen und wo wir noch was verbessern können, da machen wir das dann…

  4. Sehr schöne Stimmung im Video, tolle Lichtsituationen.

    Auch die Ergebnisse schauen gut aus. Aber habt ihr auch Bilder gemacht auf denen man den Biker mal von vorne sieht 😀 ?

  5. Wie jetzt? Auf der DVD wird kaum etwas erklärt und es sind hauptsächlich Bilder vom Shooting zu sehen die mit Musik hinterlegt sind?

    1. Denkst du wir würden eine DVD machen auf der kaum etwas erklärt wird? Es ist meistens so 1-2 Minuten Shooting, 5-15 Minuten Erklärungen und 1-2 Minuten Fotos!

  6. Nach dem hier gezeigtem Video zu urteilen: ja. Habe die DVD bestellt und wäre ziemlich enttäuscht gewesen. Mit deiner Info kann ich mich aber drauf freuen.

    1. Also wir haben viel viel viel mehr Wert auf Musik und Video gelegt als bei den anderen Scheiben von uns. Trotzdem wirst du von den 5 Stunden Inhalten nur so ca. 35-40 Minuten Video mit Musik vorfinden…

  7. HI,

    cool cool, habt ihr die fertigen bilder noch bearbeitet oder nur minimal was verändert, oder auch gar nihct? was beim guten foto ja nihct unbedingt muss.

    ich komm auch wohl vorbei bei dem dreh in duisburg wenn ich zeit hab:D

    Greetz

    keek

  8. Wirklich tolles Video, ich glaub die DVD ist meine nächste Anschaffung.

    Was mir aufgefallen ist: Der „super tolle“ Krolop-Gerst-Jingle am ende wurde durch Rockmusik ersetzt.

    Alles in Allem, beeindruckende Arbeit! (wie immer)

    Gruß Daniel

  9. So, hab die DVD nun durch. Finde sie mal wieder echt klasse! Mich stört nur ein wenig der Ton. Die Musik ist im Gegensatz zum gesprochenen viel zu laut. Dreht man die Boxen so weit auf, das man dich gut versteht und knallt dann die Musik rein, kann man echt vom Stuhl fallen! Keine Ahnung ob das so gewollt war, ich würde aber auf jeden Fall die Pegel angleichen. Ist ja ne Lern-DVD und kein Kinofilm 😀

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Anzeigen