5.6.2009    14

VIDEOTUTORIAL: WELTREKORD!!!

5. Juni 2009 | Videotutorials

So, heute starten wir mit den langersehnten und oft erfragten Videotutorials… keine Sorge, es kommen mehr, viele sind kürzer und knackiger als das heutige Video, manche werden nur mit Fernsehauflösung gefilmt sein, manche mit FullHD… eben wie wir gerade die Möglichkeiten hatten…

Es geht ja um den Inhalt und der soll euch helfen, interessieren und weiterbringen…

KERNPUNKTE:

  • Nur Streiflichter verwendet
  • Von den jeweils 1100 Ws pro Ranger nur ca. 400Ws jeweils verwendet.

Großer Dank für dieses Shooting geht auch an die Stadt Bonn die uns das komplette Bad einen Tag zur Verfügung gestellt hat und natürlich an Christoph Burkard.

Ich möchte hier keinen Aufruf starten, irgendwie Werbung oder so zu machen. Aber wenn euch das Video gefällt, wenn ihr denkt, dass es cool ist, dann freuen wir uns natürlich über jeden Link oder jeden Einbau egal ob Forum, eigene HP oder euer Blog.

LG

Martin & Marc

PS: Wer an der Sache mit der Sportfotografie interessiert ist, für den gibt es von uns auf FotoTV auch einen richtig langen Beitrag. Schon ein Jahr her aber natürlich haben die bei FotoTV andere Möglichkeiten. Also, ein anderes Video zum Thema findet ihr HIER.

Kommentare (14)

14 thoughts on “VIDEOTUTORIAL: WELTREKORD!!!

  1. Tolles Video! (Vielleicht ein wenig schnell gesprochen)

    Als bisher stiller Mitleser möchte ich Euch auch ein großes Lob aussprechen für den tollen Blog! Als Hobbyfotograf finde ich das sehr hilfreich und als Marketing-Mensch spannend zu sehen, wie Ihr das Netz als Kommunikationsmedium mit (potenziellen) Kunden nutzt!

    Weiter so!

  2. Echt stark – hab das mit dem ganzen Speedköpfen zwar nicht so richtig verstanden, mit Wabe 30° usw. – aber die Ergebnisse sprechen fürs richtige Setup. 🙂

    Schade das man als Amateurfotograf solche Erfahrungen nicht machen kann, da fehlt Zeit und Geld.

    1. Wir machen jetzt dann eine neue Email mit Vorschlägen zu Themen auf… dann können wir so ein Thema mit den Speedköpfen auch mal direkt besprechen…
      Das ist recht einfach. Je mehr Leistung abgefeuert wird, umso länger brennt der Blitz ab und umso mehr verschmieren die Bewegungen auf dem Foto.

      LG
      Martin

  3. Wahnsinns Fotos und ein tolles Shooting, gefällt mir sogar noch viel besser als eurer Eishockey- und das Läufershooting! Werden die Bilder eigentlich irgendwo veröffentlicht, dass man sich die Sachen auch mal etwas größer, bzw. losgelöst vom Video anschauen kann?

  4. Hi Martin, ich bin begeistert von der Sport-Serie.

    Das Video und natürlich die Fotos gefallen mir sehr. Mach weiter so mit deinem Team.

  5. Hallo,

    Ich bin ein „Stammleser“ und muss euch auch sagen, Geile Show …

    klasse Video und klasse Blog natürlich auch 🙂 freu mich auf mehr bewegte Bilder Hinter den Kulissen zusehen !! macht weiter so !!

    LG

    Marcel

  6. Toll! Sehr ausführlich und informativ, macht richtig Spaß dir und deinem Team zuzuschauen. Hoffentlich kommen die Videos aus Malle zum Thema Sunbounce und EZYBOX bald… 😉

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Anzeigen