4.4.2016    0

Passive vertikale Licht

4. April 2016 | Videotutorials

Heute gibt es mal wieder Lang-Haar-Martin. Aber hey… daran sieht man mal wie sich fotografisches Wissen konservieren. Es ist sozusagen das WECK-Wissen. Wissen in Glas und kräftig einkochen. Hält dann ewig und wird nie alt… Während Kameras immer mehr können und die Megapixelzahlen rasend nach oben schnellen bleibt Licht einfach nur Licht. Wir haben bereits vor einigen Wochen einen Beitrag über eine leicht abgewandelte Form der vertikalen Lichtzange gebracht. Die heutige Lichtzange ist etwas kontrastreicher und deutlich weniger einheitlich. Hier werden die Schatten wirklich nur dezent aufgehellt. Aber seht selbst…

Etwas Werbung an dieser Stelle sei hoffentlich erlaubt. Das Video entstammt einer Kauf-DVD und falls die Inhalte gefallen, dann gibt es im Store sehr viel mehr davon. Eine komplette Strecke über das Arbeiten mit Aufsteckblitzen oder eine kleine DVD Reihe über die Arbeit mit nur einer Lichtquelle.

Euer Martin & Marc

Kommentare (0)

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeigen