25.6.2010    6

LETS BOUNCE 10: KÜNSTLICHE EFFEKTE

25. Juni 2010 | Arbeiten mit Reflektoren

Bonjour allerseits, Freitag um 10 Uhr… Zeit für LETS BOUNCE. Und ich muss sagen, das Wetter ist dafür echt perfekt! Sommer Sonne und blauer Himmel.

Schade dass sich das heutige Video gerade darum dreht, wie man ohne Sonne auch Effekte und besondere Ausleuchtungen erzeugen kann. Da wir diesmal wieder Blitzgenerator und Swatter einsetzen, zählt das Video zu der Kategorie PRO oder auch ADVANCED!

By the way, das System des Videos funktioniert auch super mit Aufsteckblitzen und wirklichen Blättern. Oder bei herannahender Dunkelheit kriegt auch ein Aufsteckblitz genügend relativen Saft ab.

Bevor es los geht, kommt hier die offizielle Beschreibung des Videos und ich hoffe dass es diesmal die richtige Beschreibung ist :-)…

LE LOUCHE, der tragbare Blätterwald. Egal, ob die Reflexe über das Sonnenlicht oder wie hier, mit einem Blitz erzeugt werden. Durch die korrekte Kombination von Entfernung und Härte der Lichtquelle kann man die Stärke des Schattenwurfs und die Art der Schattierungen bestimmen.

Jetzt haben wir das 10 von über 40 Videos veröffentlicht. Ich will nochmals kurz darauf hinweisen, dass wir ein paar letzte Exemplare der DVD noch zu verkaufen haben. Wer also bisher gesehen hat, was alles geboten wird, der kann jetzt noch zuschlagen bei der DVD. Ansonsten kommen die Videos ja noch Woche für Woche… bis in 2011 :-)…

ACHTUNG: UNSER YOUTUBE-LEHRVIDEO-CHANNELITUNES PODCAST

Und hier mal zwei Fotos in digitaler Form zu LANGZEITBETRACHTEN!

SETUP HOW TO Tutorial Photo

Kommentare (6)

6 thoughts on “LETS BOUNCE 10: KÜNSTLICHE EFFEKTE

  1. Eine kurze Frage zur DVD: Du meintest doch mal, Ihr würdet die auf der Verpackung angekündigten RAW-Dateien dann für die Käufer online zum Download ankündigen – ist hier schon was konkretes geplant?

    Grüße Blue

  2. Juhu! Wieder Freitag! 🙂

    Mal wieder ein cooles Video!

    Was ich aber nicht verstehe: Irgendwie passt dieser „Wald-Effekt“ nicht zum Hintergrund, oder? Für jemanden, der das Foto zum ersten mal sieht, hätte es auch ein Schlafzimmerschrank gewesen sein. Also Indoor. Wie kommen da Blätter rein?

    Also zweites finde ich die Schatten nicht so schön. Also die Schatten schon, aber deren Platzierung nicht. Bei Raul fallen sie z.B. immer aufs Gesicht.

    Bin ich eigentlich immer der, der was zu meckern hat??? 😉

  3. Gibt es mal oder gab es schon mal einen Film zum schwarz-weiß-konvertieren?

    Ich geh mal davon auß 100% Lightroom. Das ist so ein typisches ModeSW (viele mittlere Töne und wenig Schwarz und Weiß)

    Korn drinn?

  4. video ist wie immper top!

    zum inhalt:

    Weiß nicht, ob ich mir ne sonne simulieren würde.

    bin eigendlich immer froh wenn ich nicht so harte Schatten habe…..

    lg manne

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Anzeigen