26.6.2013    6

QUICKTIPP: KREATIVE IDEENPLANUNG FÜR FOTOSHOOTINGS

26. Juni 2013 | Quicktipps

Ihr hattet danach gefragt… heute daher die Antwort in Videoform. Was hat es mit dem Ipad und den komischen Skizzen auf sich? Antwort: Wir planen damit unsere Ideen und Gedanken visuell vor. Kreativ und modern und dank PDF-Export und Bamboo-Export auch mit mehreren Gruppen umzusetzen. Gibt es leider nicht für Android aber sicherlich gibt es auch dort ein alternatives Skizzenprogramm. Es kommt ja nicht auf das Programm sondern auf den Gedanken und die Anwendung dahinter an.

Für alle Interessierten hier noch der Link zum ausfahrbaren Pocketstift: Wacom Bamboo Stylus pocket Eingabestift*

Viele Grüße

Martin & Marc

ACHTUNG: UNSER YOUTUBE-LEHRVIDEO-CHANNELITUNES PODCAST / LR HD ITUNES PODCAST

++++++++++++++++++++

*Affiliate Link zu Amazon

Kommentare (6)

6 thoughts on “QUICKTIPP: KREATIVE IDEENPLANUNG FÜR FOTOSHOOTINGS

  1. ja diese App benutze ich auch schon längere Zeit, allerdings bei Meetings als Notizblock. Werde es aber in zukunft auch so wie Ihr verwenden, danke für den Tipp. Maddin, bitte nicht am Schluss so grinsen, bin fast erschrocken, das passt nicht zu Dir,sorry.

  2. Spannender App-Tip.

    Mal schauen wie ich es in den Fotoalltag einbauen kann. Bis jetzt hat sich die App als sehr nützlich für Schulungen erwiesen, wenn man kein Whiteboard oder Papier zur Hand hat.

  3. Ich habe diese App noch nicht benutzt, aber wenn man diese auch als Notizblock verwenden kann, werde ich sie mir einmal anschauen. Zur Zeit sitze ich gerade über meinem ersten Fotobuch. Dieses möchten wir den Eltern zur Goldenen Hochzeit schenken. Das Fotobuch erstellen geht ja recht schnell, aber die ganzen alten Bilder besorgen…. Nun ja, ich denke der Aufwand wird sich lohnen und sie werden sich riesig darüber freuen.

  4. Diese App kannte ich noch gar nicht. Werde mich näher damit beschäftigen, wenn ich etwas mehr Zeit habe. Meine Freundin und ich erstellen gerade ein Fotobuch für unsere beste Freundin zum Junggesellinnenabschied. Da wir von Kindheit an sehr viel zusammen erlebt haben, heißt es jetzt erst einmal Fotos sortieren und mit den passenden Kommentaren ausstatten. Das muss bis nächste Woche fertig sein. Wenn ich die App getestet habe, könnt Ihr mit meinem Kommentar rechnen.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeigen