7.1.2013    33

KROLOP & GERST GEHEN LIVE IN 2013

7. Januar 2013 | Blog

Hallo und zurück in 2013. Wir haben die letzten Tage nicht gefaulenzt sondern waren fleisig und haben viele Dinge abarbeiten können. Und daher können wir auch mit gutem Gewissen in ein neues Blogjahr 2013 starten. Und um auch mit einem richtigen Boom anzufangen bin ich stolz heute eine wirkliche Neuerung in Deutschland zum Thema Online-Foto-Trainings zu präsentieren.

Wir haben 2012 viele Monate schon geplant, gebastelt, getestet, gegrübelt und wieder getestet und endlich können wir damit an die Öffentlichkeit. Wir gehen LIVE und damit den nächsten Schritt der Online-Trainings.. Und damit meinen wir nicht, dass wir eine Webcam nehmen und lustig drauf los quatschen. Nein, wie von uns bekannt machen wir keine halben Sachen mit Webcam und Co. Wir haben ein filmreifes Filmstudio aufgebaut für euch.

Wir haben vier LIVE-HD-Kameras, wir können Einblendungen machen, Einspieler, Pausenbildschirme und viel wichtiger verschiedene Computermonitore direkt einblenden. Es gibt einen LIVE-Chat und der wird moderiert und mit einem Art Regie-Filter-Sieb an Martin weitergeleitet.

Was wollen wir damit erreichen? Wir wollen euch noch näher beim Fotografieren dabei haben. Wenn wir etwas erklären, dann seid ihr wirklich auch LIVE dabei. Und Live dabei hat viele Vorteile:

  • LIVE bedeutet UNCUT und damit könnt ihr sicher sein, dass ihr wirklich dabei seid ohne dass euch etwas vorenthalten wird. Geschummelt wurde bei uns noch nie und wird es nie.
  • LIVE bedeutet FEHLER und damit eben Realismus. Es geht uns wie euch und wie jedem anderen in der Fotografie. Manchmal klappt es, manchmal nicht. Genug mit Hochglanz-Tutorials wie einfach alles denn ist…
  • LIVE bedeutet REALTIME. Ihr seht auch chronologisch wie was passiert. So könnt ihr auch sehen was wie lange braucht und nix wird weg geschnibbelt.
  • LIVE bedeutet EHRLICHKEIT und damit seid ihr direkt bei uns im Studio. Ihr seht noch mehr wie was gemacht wird, wie wir fotografieren, wie wir mit Dingen umgehen.
  • LIVE bedeutet INTERAKTIVITÄT. Ihr habt Fragen? Dann stellt sie einfach. Per Chat oder hoffentlich bald sogar per SKYPE Anruf…

Stellt euch doch mal vor ihr schaut ein Online-Video-Training und der Typ der da gerade quatscht hat eine Sache nicht 100% gut erklärt. Passiert ja! Ihr habt die Sache evtl. nicht 100% verstanden… egal… euch juckt etwas unter den Fingernägel. Absofort könnt ihr einfach bei uns nachfragen. Und wenige Sekunden später kann Martin auf die jeweilige Frage eingehen und den Sachverhalt richtig klären. Keine offenen Fragen, nix „halb verstanden“…

Wir werden LIVE fotografieren, Bilder die gemacht werden erscheinen direkt auf dem Rechner, ihr seht direkt die Ergebnisse. Bilder können retuschiert werden und dann gleich wieder im Licht verändert werden. Und das beste eben? Ihr seid mit 4 Kameras LIVE dabei. Wir haben spezielle HD-DSLR-Video-Kameras die in der Lage sind auch die kleinsten Details aufzufangen und in der nächsten Sekunde selbst bei den Einstelllichtern der Blitze zu filmen.

Also was machen wir 2013 genau mit diesem LIVE-System.

Natürlich ist so eine LIVE-Sendung nicht einfach so auf die Beine gestellt. Wir brauchen aktuell ca. 10 Leute pro Sendung vor Ort. Ganz zu schweigen von der Ausrüstung. Um eine Sendung zu euch zu bringen arbeiten also 10 bei uns hier auf Hochtouren. Bauen auf, filmen, chatten, rendern, putzen, bauen ab, laden hoch… etc…

So eine Arbeit können wir nicht jede Woche mache. Deswegen haben wir uns lange Gedanken machen müssen über unsere Sendungen. Was raus gekommen ist, könnt ihr nachfolgend lesen. Zwei Sendungen wird es vorab geben. Geplant sind 12 F.A.Q. Sendungen und ca. 6 LIVE Shows.

Die F.A.Q. Sendungen sind kleine Mini-LIVE-Shows und werden von Martin alleine moderiert. Die LIVE SHOWS hingegen sind unserer Hauptshows. Man könnte also sagen die F.A.Q. sind die Geplänkel neben großen Schlachten der LIVE SHOWS. Das sieht man schon an der angepeilten Dauer einer LIVE SHOW von ca. 5-6 Stunden. Keine Sorge, wir werden diese Länge gut aufteilen und in verschiedene Kapitel etc. aufteilen und damit es auch möglich machen die Aufzeichnung in kleineren Stücken sich anzuschauen.

LIVE LOGO

Unsere Hauptsendung wird die KROLOP & GERST LIVE SHOW sein. Dort werden wir bekannte Fotografen & Bildbearbeiter einladen und ausquetschen. Es geht aber nicht nur um den jeweiligen Gast als Fotograf sondern um ganz bestimmte Themen. Es handelt sich also um TUTORIAL LIVE SHOWS in denen es gezielt darum geht Tips und Tricks zum Fotografieren zu verraten. Wir wollen uns eben etwas freier machen und auch die Meinung und das Wissen von anderen Fotografen mit ins Boot holen.

Diese 4-5h langen Live-Trainings gibt es dann mit Zusatzmaterial zum kostenpflichtigen Download unter LIVE.KROLOP-GERST.COM. Der Preis einer Sendung steht noch nicht fest, soll sich aber laut aktueller Kostenplanung so um die 15-20 € belaufen.

Erster Gast in der Sendung im Januar wird übrigens PATRICK LUDOLPH (www.neunzehn72.de) sein. Zweiter Gast bringt etwas mehr Photoshop in die gesamte Sache. Es ist nämlich Matthias Schwaighofer (www.schwaighofer-art.com) der samt Team, LiveShooting etc. nach Köln kommt.

Für die großen LIVE Sendungen arbeiten wir gerade an einem wirklichen WEB-Download Portal. Viele Fragen sind noch offen bzgl. des Portals aber für uns stehen einige Dinge unumstößlich fest.

  • Beim Kauf einer Show gibt es alle Daten zum Download. Wer zahlt, kann runterladen.
  • Es gibt die Daten ohne Zeitbeschränkung
  • Natürlich können alle Daten auch gestreamt werden und das unabhängig vom jeweiligen Mobilgerät.

Ihr könnt also dann für kleines Geld die kompletten Sendungen runterladen und nachträglich mehrfach abspielen. Wir probieren gerade ob wir eine Art Übungsaufgaben zu jeder Sendung mitgeben und ob es zeittechnisch noch machbar ist. 🙂 Ihr seht, die bescheuerten Ideen gehen uns nicht aus.

KROLOP & GERST TERMIN LIVE JANUAR 2013

Zum Thema Uhrzeit: Wir müssen die Show tagsüber filmen. Es geht nicht anders aufgrund der Manpower die dafür notwendig ist. Wenn wir eine Show bis 22 Uhr machen würden, dann könnten die Zuschauer zwar direkt nach der Show den Computer ausschalten, wir müssen 4-6 Stunden abbauen und noch Nacharbeiten.

Geschweige denn, dass wir am nächsten Tag auch wieder normal arbeiten müssen und auch von extern Fotografen dazu kommen, Modelle, Visa etc… und die wollen nicht zwangsweise ihren Feierabend dafür drauf gehen lassen. Bitte bedenkt, viele arbeiten an der LiveShow aus Überzeugung mit und wir können keine Nacht-Zuschläge zahlen. Von daher gibt es ja die Möglichkeit für wirklich kleines Geld die Show danach runter laden zu können.

FAQ LOGO

Mit der F.A.Q.-Sendung wollen wir euch monatlich die Möglichkeit auf eine neue Form der Online-Tutorials geben und damit auch gleichzeitig noch näher auf eure eigenen Fragen eingehen. Ihr sollt die Regisseure der Sendung sein, wir geben nur das große Gesamtthema vor. Danach sind es eure Fragen die die Show bestimmen und leiten. Jeden Monat wollen wir 2h LIVE aus der FlashGym senden zu einem immer anderen Thema. Eure Fragen können im Vorfeld per Email gestellt werden oder auch LIVE bei der Sendung. Dann kann Martin direkt darauf eingehen und alle Klarheiten gezielt beseitigen. 🙂

Die F.A.Q. Sendung werden wir extra immer am Abend produzieren. Das ist zwar echt anstrengend weil es ja für uns nach der Sendung nicht vorbei ist, aber damit habt ihr eben einen Tag im Monat einen gemütlichen Tutorial-Kino-Abend vor dem Fernseher :-)… Die F.A.Q. geht 7 Tage nach dem Livestream bei YouTube online. Die gibt es also komplett kostenlos und gratis!

Erstes Thema der F.A.Q. Sendung ist übrigens „GRUNDLAGEN HANDBELICHTUNGSMESSER„.

BITTE SCHREIBT DIREKT ALL EURE FRAGEN ZUM THEMA „GRUNDLAGEN HANDBELICHTUNGSMESSER“ FÜR DIE SHOW AN FAQ@KROLOP-GERST.COM. WIR FANGEN JETZT BEREITS MIT DEM SAMMELN EURER FRAGEN AN!

KROLOP & GERST TERMIN FAQ JANUAR 2013

KROLOP & GERST TERMIN FAQ JANUAR 2013

Alle Sendungen werden gestreamt über KROLOP & GERST CHANNEL BEI LIVESTREAM.COM. Diese Streams können wir aktuell leider nirgendwo einbinden und von daher wird die LIVE-Streaming-Action ausschließlich dort abgehen. Sowohl für die F.A.Q. als auch für die richtige LIVE SHOW.

Ihr solltet euch für die großen LIVE SHOWS unter LIVE.KROLOP-GERST.COM im Newsletter anmelden.

Natürlich ist das gesamte Projekt ein gigantisches Wagnis für uns. Wir hoffen natürlich, dass wir euch dadurch viele fotografische Topmomente näher bringen, noch mehr Wissen und damit Macht vermitteln und euch auch viel mehr Spaß und Lust an der Fotografie zeigen können.

Aber ohne eure Hilfe geht es nicht. Wir brauchen euch um unsere Sache bekannt zu machen. Wenn ihr also LIKEN, SHAREN, FLÜSTERN, TWITSCHERN oder PLUSEN könnt, dann macht das bitte bitte für uns. Genauso hilfreich sind natürlich auch direkte Empfehlungen… Egal, was ihr tun könnt, bitte tut es für uns…

Und dann sehen wir uns hoffentlich alle an der 1. LIVE-Sendung von Krolop&Gerst.

Lieben Gruß

Martin & Marc

Kommentare (33)

33 thoughts on “KROLOP & GERST GEHEN LIVE IN 2013

  1. Sehr cool!

    Würd mir aber wünschen, dass die großen Live-Shows Abends stattfinden.

    Denn es gibt neben mir wahrscheinlich noch viele andere, die sich dafür zwar interessieren, die Fotografie aber „nur“ Nebenerwerb ist und man so zur Zeit von 10-14h beim regulären Job ist.

  2. Ha, endlich ein deutsches Pendant zu chasejarvis LIVE!! Na gut, im weitesten Sinne…während Chase Jarvis eher ne Talkshow macht, wollt ihr den Leuten eher was beibringen!

    Gefällt mir!! 🙂

  3. Wow ihr hab Mut und Enthusiasmus, das find ich richtig stark, thumbs up! Da kommen wieder die Technikfreaks und Tüftlergeister durch!

  4. Hallo Martin & Marc,

    Die erste FAQ Sendung ist „Grundlagen Handbelichtungsmesser“ am 15.01.13

    Und auf der Livestream-Seite steht „Ranger Q vs. Jinbei vs Aufsteckblitz“ am 19.01.13

    Finden beide Events in dieser Woche statt oder ist das am 19 ein Fehler ?

    Gruß

    Freu mich schon riesig auf die Sendung 🙂

  5. Euer Blog ist leider zu schmal um die Vimeo-Filme in voller Breite darzustellen und so komme ich leider auch nicht auf den Link um den Film in Vimeo zu betrachten.

    Und ich glaube bei der Einblendung des Links habt Ihr Euch verschrieben, dort steht gest und nicht gerst.

    Aber sonst: Klasse!

  6. Ich sage dazu, schade! Schade das die guten Videos entfallen sollen, schade das der Blog nur noch die Live Sendungen haben soll. Es werden nicht alle an den Terminen können um die Sendugnen zu sehen. Ist daran gedacht, die Aufzeichnungen in den Blog zu stellen?

    Es ist nicht alles immer toll nur weil es technisch umsetzbar ist.

    Gruß

    Matthias

  7. Ja, aber die Preise sind bei Krolop & Gerst benutzerfreundlicher als bei creativeLive!

    Super finde ich euer Vorhaben. Drücke die Daumen und bin natürlich live dabei, sofern ich es um diese Uhrzeit irgendwie einrichten kann…

    Beste Grüsse aus Dreieich

    Leon

  8. Nette Idee.

    Nächstes mal bitte kein Cord mehr… das solltest du aber doch wissen 😉

    Die Uhrzeit halte ich wirklich für etwas problematisch… Und der Mischplatz ist doch in ner halben Stunde auch wieder weg 😉

  9. Na, das ist doch mal ein richtiger Burner. Nur zähle ich auch zu den Leuten, die einer geregelten Arbeit nachgehen müssen. Das macht aber nichts, dann sehe ich mir eben die Aufzeichnungen an. Egal, das diese etwas kosten. Schließlich soll (gute) Arbeit auch fair bezahlt werden. Ich freu mich auf das Debüt!

    Grüße aus der Mainmetropole,

    Christian

  10. @ MatthiasGE

    Also es wird weiterhin reguläre Blog-Videos geben. Keine Sorge. Und es kommen auch noch genug DVDs. Aktuell sind 8 DVDs bereits fertig.

    Und natürlich gibt es die LIVE Aufzeichnungen auch nachträglich zum Angucken. Alles also hab so wild.

    LG

    Martin

  11. Leider kann ich bei der ersten LIVE Show nicht Live dabei sein. Werde mir diese dann auch im Nachhinein downloaden und anschauen.

    Ich finde es aber Cool, dass ihr die F.A.Q. Show bei der Uhrzeit beläst wie bei der Testshow. Hat wirklich Spaß gemacht, live dabei zu sein.

    Wünsche euch viel Erfolg und Spaß bei der ersten großen LIVE Show =)

    Lieben Gruß

    Andy

  12. Hallo,

    top – weiter so. Verbesserungsvorschlag (rein technisch zur Sendung). Das Moderatoren-Mikrophon hat eine extreme Geräusche und Poplaute erzeugt, die bei euren bisherigen Beiträgen nie zu hören waren.

    Jürgen

  13. Ich war schon bei der ersten Testsendung dabei und ganz begeistert davon. Am 15. & 16. Januar habe ich jetzt also schon zwei fest gebuchte Termine 😉

    Macht weiter so!

    Gruß aus dem Frankenland.

    Christian

  14. Servus zusammen,

    gestern die FAQ Show gesehen.

    Was ich mir wünschen würde: Straffen. Derart, dass es nicht länger als 1:20h dauert. Beginn-Uhrzeit ist top.

    Die Live-Show selber um 10h ist für die meisten Live-Zuschauer sicherlich nicht möglich, schade. Ist aber halt so. Würde sie um 14h beginnen, vielleicht. Aber mittem im Tag, da kann ich noch nicht mal frei nehmen 😉

    Zu den Inhalt der gestrigen FAQ Show: Wirklich Top. Es ist einfach was anderes, wenn man direkt zuschauen kann und keine Bücher vorgesetzt bekommt.

    Nur den Part „Belichtungsmessung ergibt Wert X und anschließend die Blitzleistung hochdrehen ist komplett falsch“ habe ich nicht verstanden.

    Was, wenn ich es als Stil gerne heller haben würde?

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeigen