18.10.2017    1

Godox A1 – Entfesseltes Blitzen mit dem iPhone

18. Oktober 2017 | Blog

Es ist schon manchmal beeindruckend, was für Innovationen aus dem Lager der vermeintlichen Billighersteller kommen.

In diesem Fall haben wir uns den Godox A1*angeschaut, mit dem man entfesselt mit dem iPhone (und bald wohl auch Android-Smartphone) blitzen kann. Klar, das ist vor allem erstmal eine nette Spielerei und hat nicht viel mit unserem Alltag als Fotografen zu tun. Wenn wir aber das Gerät als Brücke benutzen können, um vom Handy aus mehrere Godox-Blitze wie zum Beispiel dem Godox A200* verbinden und steuern zu können, wird die Sache auf jeden Fall interessanter.

Nebenbei können sich auch die Ergebnisse aus dem iPhone wirklich sehen lassen, auch wenn wir hier mit einem zweifachen Telekonverter von Zeiss* ein wenig an der iPhone-Kamera rumgebastelt haben.

Das geile an der ganzen Sache? Jetzt wird endlich wieder Licht wichtiger als Kamera. Die Fotos wurden mit einem alten iPhone 6 gemacht, ohne DNG-RAW. Einfach JPG. Das Licht ist der entscheidende Faktor. Und das ist verdammt gut so!

 

Alle weiteren Eindrücke zum Blitz findet ihr in unserem YouTube Video.


Bei den mit * gekennzeichneten Links handelt es sich um Amazon-Affiliate Links.

Kommentare (1)

One thought on “Godox A1 – Entfesseltes Blitzen mit dem iPhone

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeigen