23.3.2013    9

EDGAR WALLIS – MASTER SPLINTER // MUSIKVIDEO

23. März 2013 | Blog

Hallo lieber Blogleser. Heute geht es mal etwas weg vom Thema Fotografie hin zur Videografie. Aber im Endeffekt hat es vielleicht doch mehr mit Fotografie zu tun als man im ersten Moment denken mag. Wir haben nämlich vor längerer Zeit ein Musikvideo gedreht. Warum? Weil wir einfach mal etwas aufdrehen wollten. Blogvideos sind schön und gut aber warum nicht mal etwas austoben im Videobereich. Keine Sorge, wir bleiben der Fotografie treu. 🙂 Heute geht es aber um das Musikvideo.

Wir haben nämlich per Zufall einen Musiker aus Köln getroffen. EDGAR WALLIS EDGAR BEI FACEBOOK // EDGAR BEI SOUNDCLOUD. Genialer Typ, genialer Musiker! Und nach zwei Fotoshootings haben wir beschlossen zu einem genialen Song von Ihm ein Video zu drehen. Und was gibt es da für Fotografen Sinnhafteres als ein Musikvideo im Fotostudio zu drehen und zwar mit einem Licht-Spieltrick!

Was braucht man dazu? Hintergrundlichter, Streiflichter und Führungslicht? Das ganze in 15000Watt Stärke und getrennt über DMX steuerbar. 🙂 Und raus kommt ein Video, ein Mann im weißen Studio, drei Minuten ohne große Langeweile… 🙂

Dazu kommt noch der amtierende Rhönrad-Weltmeister aus Berlin Robert Maaser ins Studio nach Bensheim und wird mit 300 Vollbilder pro Sekunde von einer FullHD SlowMotion-Kamera gefilmt 🙂 Raus kommt dieses Video hier! Wie immer bei Mucke muss man den Style und die Musikrichtung mögen aber ich hoffe der eine oder andere schaut sich das Video auch fotografisch genauer an!

Nix Videobearbeitung… alles direkt bei der Aufnahme gemacht 🙂

Kaum zu glauben, Edgar Wallis produziert eigenständig ohne Konserven EDGAR BEI FACEBOOK // EDGAR BEI SOUNDCLOUD und hat weniger Facebook-Fans und Anerkennung als wir… kaum zu glauben, dass so armselige Fotofuzzis wie wir mehr Reichweite bekommen können als ein so atemberaubender Musiker!

Also los allesamt, teilst seine Facebook-Seite und EDGAR BEI FACEBOOK und wenn euch der Track gefällt, dann gibt es den hier EDGAR BEI MUSICLOAD als Download.

So, an dieser Stelle noch einige wichtige THX an die Beteiligten! So drei Minuten haben uns jetzt mehrere Wochen beschäftigt… 🙂 Waren es aber absolut wert!

Zottl für das Studio – www.studio-world.de

Stefan für die Hilfe an jeder Ecke und die Fotos vom Dreh – www.natural-pictures.com

Timo, Nils, Alex und Bob für die Schufterei

RedBull für die Energie für Dreh und Schnitt!

LG

Martin & Marc

Hier nochmals einige Videoschnipsel von Facebook (FLASH PLAYER!!!) von unserem Dreh.

Kommentare (9)

9 thoughts on “EDGAR WALLIS – MASTER SPLINTER // MUSIKVIDEO

  1. ein einziges Wort zu dem Video und K&G: Unique!!! 😉 find es auf jedenfall gelungen, auch wenns nicht so meine Musik ist…und die Frise von dem Sänger ist ebenfalls ein eyecatcher 😉

    Gruß,

    Chriss

  2. Also erstmal großes Kompliment an das ganze K&G Team! Das Video ist der Knüller!!! Wirkt durch das Setup sehr edel, meiner Meinung nach. Und die Mukke ist auch ziemlich gut 🙂

  3. Das Video hat starken „Wiedererkennungswert“… habt ihr vorher mit einem Belichtungsmesser die max und min Lichtintensität eingemessen? Lichtverhältnisse sind zu jedem Zeitpunkt 1a. Mfg René

  4. Ich hab’s mir gerade angesehen und ich müsste jetzt lügen, wenn ich leugnen würde, dass mir als erstes „Ech goil“ über die Lippen kam. Gut, ich bin ein heimlicher Hip-Hop Fan. Trotzdem: Für ein erstes Musikvideo absolut gelungen! Die Bewegungsstudien haben mir am besten gefallen. Bei den Close-Ups auf Edgar fand ich, dass Ihr seine Hände mitunter zu oft abgeschnitten habt, aber sonst gefiel auch der für diese Branche ja übliche schnelle Bildschnitt.

    LG, Michael

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeigen