21.2.2013    16

DAS PADDY & DAS MADDIN – FOTO-AUDIO-PODCAST – FOLGE 01

21. Februar 2013 | Blog

Hallo liebe Blogleser… heute geht eine Sache online, von der ich vor 6 Monaten noch gedacht habe, dass es das garnicht gibt. Audio ohne Video 🙂 Aber nachdem doch viele der Leser hier oftmals nicht gleichzeitig gucken und zuhören können, aber trotzdem im Auto und drumherum auf dem Weg zur Arbeit oder sonst wo dann doch oft die Möglichkeit besteht Audio zu verfolgen, so gibt es absofort einen gemeinsamen Audio-Only-Podcast mit Patrick Ludolph von neunzehn72.de.

Er hat heute morgen den Podcast hochgeladen, und dazu auf seinem Blog folgenden Text geschrieben! Den habe ich frech kopiert und dazu gibt es eigentlich auch nix mehr zu sagen. Viel Spaß beim Podcast!

Da wir beide sehr viele Fragen erhalten, könnt Ihr diese natürlich auch loswerden. Dazu haben wir einfach eine Facebook-Gruppe gegründet, wo dann jeweils die Fragen für die nächste Sendung gesammelt werden.

Wir freuen uns auch, dass wir einen Sponsor finden konnten. Enjoyyourcamera wird uns mit Gadgets unterstützen. In jeder Sendung stellen wir ein Foto-Gadget vor und verlosen dieses dann auch. Was Ihr jeweils dafür tun müsst? Tja, einfach mal rein hören.

Wir werden den Podcast als Staffel produzieren. D.h. nach 12, evtl. auch 15 Folgen ist eine Pause angesagt. So haben wir ausserdem die Chance ein Staffel-Finale zu feiern. Vielleicht treffen wir uns ja alle in Hannover bei EYC und lassen den Laden platzen ;-)

Den Podcast wird es auch auf iTunes geben. Dort haben wir ihn aber gerade erst eingereicht. Das kann ein paar Tage dauern. Bitte habt Geduld und nehmt erst mal den einfachen Download oder einfach direkt den Player hier Blogpost.

Und nun geht es los. Hier kommt eine kleine Übersicht der Themen in Folge 1

  • Voigtländer 42,5 mm f/0.95 für mFt
  • Yongnuo YN-560 III
  • Windmaschine
  • Dauerlicht / Dedolights
  • TfP – Ja, Nein, Vielleicht
  • Mit Brille fotografieren
  • Polaroid
  • Das Paddy & Das Maddin aktuell
  • Roundflash mit Gewinnspiel von Enjoyyourcamera.

Folge 01: Play

Podcast: Play in new window | Download (Duration: 1:10:12 — 48.2MB)

Das Paddy & Das Maddin

Kommentare (16)

16 thoughts on “DAS PADDY & DAS MADDIN – FOTO-AUDIO-PODCAST – FOLGE 01

  1. Klasse Podcast, gefällt mir sehr gut! Als kleines Feedback: habe ihn gerade auf der Heimfahrt von der Arbeit gehört. Toll wär’s wenn der Podcast dann nicht nur über iTunes abonnierbar wäre. Schöne Grüße!

  2. Moin aus Bremerhaven,

    sehr cooler Podcast. Interessant und auch gut aufgearbeitet und nicht mit Halbwahrheiten versehen, was ich leider schon in anderen Podcast erlebt. Ich konnte ihn Gott sei Dank fast durchgängig hören.

    Ich hoffe, Ihr haltet lange durch.

    Noch eine Bitte, die ich auch schon bei Paddy gepostet habe, bitte beim Luftholen nicht so zwischen den Zähnen durchziehen, das tut manchmal etwas in den Ohren weh.

    Ansonsten weitermachen 🙂

  3. Okay, etwas spät, aber hier kommt warum:

    Ich habe diese Episode schon einige Tage auf dem Telefon „mitgeschleppt“. So richtig habe ich keine Zeit gefunden, die 80 Minuten am Stück zu hören, also was passiert!? Wie immer setze ich meine großen Kopfhörer auf, denn ich brauche Unterhaltung beim, na? Staubsaugen! Kein Quatsch! Ich hab vor Lachen fast den Hamster weggesogen, als die Stelle im Podcast kam.

    Super Sache und ich freue mich auf weitere Episoden!

    Und Martin: Schöne Grüße an Marc! 😉

  4. Hallo Paddy, Hallo Maddin,

    endlich kann ich wieder herzhaft im Auto lachen und mich über mein Hobby informieren. So werden meine 80 Minuten Arbeitsweg sinnvoll und sehr informativ unterhalten. Danke Euch Beiden

    Ich finde Eure Unterhaltung spitze und so kann ich als Hanseat auch in meiner neuen Heimat, Schweiz, dem Snack folgen.

    Bleibt am Ball und ich freue mich schon auf die nächsten Gadgets Tipps,

    Gruss Frank

  5. Jungens, danke für die Podcastreihe….wie Ihr schon gesagt habt…“back to the roots“
    zum Thema fotgrafieren mit Brille hätt ich da was dazuzusteuern…
    Bin logischerweise Brillenträger und hab vor 2 Jahren mit ner EOS 20D angefangen zu fotografieren…das erst was kam war Okularverlängerung und Dioptrinanpassung und sone riesen Gummi-Augenmuschel…..alles schön und Gut..aber auf dauer nervt es die Brille ständig hoch und runterzunehmen..
    Aus meiner Erfahrung…bin Kurzsichtig irgenddwas so zwischen 3 u 4 dioptr.kann ich nur sagen..kauft Euch ne Vollformat und fotografiert mit Brille….hab ne EOS 1Ds und mit der gehts super mit Brille

    gruß Thomas

  6. Upps..muß noch was anhängen..Thema Polaroid
    Der Effekt auf die zu fotografierten Personen ist jedenfalls da wie Ihr ja schon sagt…hab zwar nur ne 200er Landkamera aber der Gag wenn man das Bild an der Seite herauszieht is schon enorm….kanns jedem der ab und an mal was anderes machen will..holt Euch so ein Teil..hab meine aus der „Bucht“ für 15 € geangelt 🙂
    gruß Thomas

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Anzeigen